Unwetter hinterlässt großen Schaden

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Das für den Gemüseanbau ohnehin schwierige Jahr wurde durch das heftige Unwetter noch übertroffen. Hagel, Sturm und Regen beschädigten nahezu alle Freilandkulturen. Nachdem im Frühjahr mit Wassermangel die Kulturen durch die trockenen Phasen gebracht wurden, sorgten in den letzten Wochen die schwüle Luft bereits für erschwerte Anbaubedingungen. Rolf Hauser und sein Team werden in den nächsten Tagen ein genaueres Bild vom Zustand auf den Feldern bekommen.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_gallery interval=“3″ images=“7671,7670,7669,7668,7667″ img_size=“800×600″][/vc_column][/vc_row]