UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN
MONTAG – FREITAG VON 8.00 – 19.00 UHR
SAMSTAG VON 8.00 – 16.00 UHR

WIR SIND BIOZERTIFIZIERT
DE-ÖKO-006

Scharfe Kürbissuppe


Scharfe Krbissuppe

Schafe Kürbissuppe

mit Chili für eine würzige Schärfe

Zutaten

Für 6 Portionen
1,2 kg Hokkaido-Kürbis
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 rote Chilischote
1 EL Sonnenblumenöl
Ca. 500 ml Apfelsaft
400 ml ungesüßte Kokosmilch (aus der Dose)
100 g Sahne
2 TL gekörnte Brühe

Zubereitung

Den Kürbis waschen, vierteln, entkernen und mit Schale in grobe Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein schälen und würfeln. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und ebenfalls klein würfeln.

Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Chili darin ca. 1 Minute andünsten. Das Currypulver dazugeben und kurz mit anschwitzen. Den Kürbis hinzufügen und kurz mitdünsten. Apfelsaft, Kokosmilch und Sahne dazugießen und mit der gekörnten Brühe würzen. Alles aufkochen und den Kürbis zugedeckt 15 bis 20 Minuten garne. Den Topf vom Herd nehmen und den Kürbis pürieren. Wenn nötig, noch etwas Apfelsaft hinzugießen.

Bild: Scharfe Kürbissuppe © s_karau – Fotolia.com  –
Rezept: Gut Paulinenwäldchen, Aachen (Das Ökokistenkochbuch, Heyne)

image_pdfimage_print